x


Schiffsmechaniker müssen ihre Seediensttauglichkeit für den Decks-
und Maschinendienst nachweisen.

Die Untersuchung zur Feststellung der Seediensttauglichkeit wird von Vertrauensärzten der BG Verkehr -Dienststelle Schiffssicherheit- durchgeführt. Andere ärztliche Untersuchungsbefunde können das Seediensttauglichkeitszeugnis nicht ersetzen.

Eine aktuelle Liste der Vertrauensärzte finden Sie auf der folgenden Internetseite:
http://www.deutsche-flagge.de/de/medizin/seediensttauglichkeit

 



Für eine fehlerfreie Darstellung der Seiten sind die aktuellen Versionen des "Internet-Explorer", "Google Chrome" oder "Mozilla Firefox" ab Vers. 3.0.1 erforderlich